Dass Instrumentalisten und ein Sänger aus völlig unterschiedlichen Bereichen zueinanderfinden, sich auf einer Bühne treffen und dort ausschließlich improvisieren, ist sicherlich ungewöhnlich. Dass das Ganze aber auch noch so hervorragend funktioniert und sich so gut anfühlt, wenn Musiker aus dem Zughafen, von Mathias Kaden, Lilabungalow, Klinke auf Cinch etc. zusammen jammen, macht es für alle Beteiligten so einzigartig.
Das Weimarer Kollektiv arbeitete bereits mit diesen Künstlern live und/oder im Studio:
Clueso, MC Rene, Flowin Immo, Spax, Mathias Kaden, Marek Hemmann, lilabungalow, Klinke auf Cinch, Norman Sinn, Ryo uvm.

Besucht Meltdown auf seiner eigenen Websitewww.meltdownmusic.de