//pianist und keyboarderlive und im Studio, mit Bands, im Trio, Solo, Jazz, Pop, Hip Hop, Indie, Soul, Funk. Flügel oder Fender Rhodes, E-Pianos und Synthesizer

//komponist und songwriterich singe meine eigenen Songs, schreibe und texte für andere Künstler. Vom Jazzoktett über Pop-Ballade bis hin zum Streichquartett oder Orchester

//filmmusikvom unaufgeregt unterlegten Werbefilm über einen Vintage-Animationsfilm mit durchkomponierter Klaviermusik, bis hin zum Kurzdrama mit komplexem Soundgeflecht

//theaterkompositionvon der Idee, über die Komposition bis hin zu Songtexten und Orchestrierung

//produktionfast alle meiner Musikproduktionen sind komplett selbst produziert, aufgenommen und gemischt, vom Recording bis zur Endmischung

 

 

//vita

geboren 1989

mit 7 beginne ich die nicht immer einfache Beziehung zum Klavier

später fange ich an,,Unterricht am Schlagzeug zu nehmen

in den folgenden Jahren lerne ich Bass und Gitarre spielen und Singen

mit 15 gründe ich meine erste Band mit eigenen Songs und Stücken

im gleichen Alter bekomme ich die Gelegenheit beim Jazz-Pianisten Stefan Kling Unterricht zu bekommen

mit 17 bin ich mit meiner Band Sieger beim Landeswettbewerb "Jugend Jazzt" Thüringen

2008 spielen wir bei der Bundesbegegnung "Jugend Jazzt" in Halle

in den Jahren 2008-2010 bin ich als Schlagzeuger und Pianist festes Mitglied der "Landesjugendbigband Thüringen"

2008 absolviere ich ein intensives Praktikum im Tonstudio von Matthias Middelkamp und Joachim Müller in Weimar und entwickle meine Begeisterung für Studio und Recording

mit 19 bekomme ich meinen ersten Kompositionsauftrag am Landestheater Eisenach ("Was heißt hier Liebe?")

2008 beginne ich an der HfM Weimar ein "Jazz-Klavier"-Studium bei Leonid Chizhik

2011 absolviere ich den PopKurs an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg und lerne viele großartige Musiker und Freunde kennen

2012 werde ich eingeladen, den PopKurs Hamburg noch einmal als Gast zu besuchen. Ich nehme gerne an.